Das Magazin für den organisierten Erfolg

KOMPETENZ Das GPA-djp Mitgliedermagazin Informationen aus erster Hand GPA-djp Mitglieder erhalten acht Mal jährlich die KOMPETENZ und finden die gedruckte Ausgabe im Postkasten. Zusätzlich zur gedruckten Ausgabe erhalten Sie hier die elektronische Version der KOMPETENZ. Sie haben die Möglichkeit, den…

Ausbeutung hat viele Gesichter

(Schein-)Selbstständige haben weder die Möglichkeit in Krankenstand zu gehen, noch können sie Mehrarbeit abrechnen. (Foto: ÖGB-Verlag, Michael Mazohl)

Vor allem sehr junge und höher gebildete ArbeitnehmerInnen werden zunehmend in schlecht abgesicherte Arbeitsverhältnisse und Scheinselbstständigkeit  gedrängt. Auf der GPA-djp-Online-Plattform Watchlist Prekär können Betroffene Missstände anonym melden und sich so gegen Ausbeutung wehren. Die Scheinselbstständigkeit ist in der heutigen Arbeitswelt…

Faktencheck Asyl

Faktencheck Asyl (Foto: © mauritius images - Florian Bach)

Mythen und falsche Behauptungen rund um Asyl und Flucht analysiert und richtiggestellt.    Behauptung: Europa trägt die Hauptlast der Flüchtlingskrise. Faktencheck: Nur ein winziger Bruchteil der Menschen, die weltweit auf der Flucht vor Krieg, Folter und Vertreibung sind, kommen nach…

„Oft sind es nur kleine Schritte, die dann große Zufriedenheit auslösen“

Sabine Eibelmayer, Zentralbetriebsratsvorsitzende von Spar

Nach der Kinderpause begann Sabine Eiblmaier als Kassierin bei Interspar in Braunau. Heute ist sie als Zentralbetriebsratsvorsitzende für 6.000 MitarbeiterInnen zuständig. Dass Sabine Eiblmaier, seit zwei Jahren Zentralbetriebsratsvorsitzende bei Interspar mit mehr als 6.000 Beschäftigten, im Handel gelandet ist, das…

Falsche Vorbilder

In Deutschland müssen viele Menschen trotz jahrzehntelanger Beitragszahlung mit Renten unter der Armutsgrenze auskommen. (Alexander Raths - Fotolia)

Man hört es oft: Deutschland zeigt vor, wie es geht. Im Falle des Pensionssystems ist Deutschland aber ein Beispiel dafür, wie man es nicht machen soll.  In Deutschland hat man den Weg beschritten, den auch in Österreich viele fordern: Die…

Stahlbranche unter Druck

Chinesisches Lohndumping hat auch Auswirkungen auf den österreichischen Arbeitsmarkt (Foto: © Lou Linwei - Mauritius Images)

China exportiert zu Dumpingpreisen. Nun bildet sich Widerstand gegen die Zuerkennung des Marktökonomiestatus. Europas Stahlbranche hat schon bessere Tage erlebt: Höhere Energiepreise als in anderen Teilen der Welt, etwa den USA, sowie ein massiver CO2-Ausstoß bei der Produktion, wofür Zertifikate…

Big Brother am Arbeitsplatz

Überwachung am Arbeitsplatz ist immer öfter Thema von Beratungen. (Foto: StockPhotoPro - Fotolia)

Immer mehr Arbeitgeber nutzen die neuen technischen Möglichkeiten, um ihre MitarbeiterInnen auf Schritt und Tritt zu überwachen – auch ohne Zustimmung des Betriebsrats. Darf ein Unternehmen seine ArbeitnehmerInnen überwachen? Die Anwort ist „Jein“. Es gibt dafür verschiedene Regelungen. Die wichtigste davon…