Das Magazin für den organisierten Erfolg

Die KOMPETENZ ist das Magazin der Gewerkschaft der Privatangestellten, Druck, Journalismus, Papier und kommt per Post zu allen Mitgliedern der GPA-djp. Es erscheint sechs Mal pro Jahr. In unregelmäßigen Abständen werden darüber hinaus Sondernummern mit einem besonderen Fokus produziert. Die…

Digitalisierung sozial gestalten

ArbeitnehmerInnen benötigen zunehmend

Die Digitalisierung betrifft alle Lebensbereiche. Auch die Arbeitswelt. Sie verändert Arbeitsprozesse und Geschäftsmodelle genauso wie Unternehmensstrukturen. Der digitale Wandel ist jedoch keine Naturgewalt, sondern kann und muss gestaltet werden. Daten werden immer schneller und billiger übertragen. Computer, Roboter und Algorithmen…

Schöne neue Arbeitswelt

Auch digitale Arbeitgeber müssen

Arbeiten im digitalen Wandel als Herausforderung für die europäische Politik. Schon 2010 formulierte die Europäische Kommission in der Digitalen Agenda ihre Vorstellung, wie die Digitalisierung zur Erfüllung der Europa-2020-Ziele für Wachstum und Beschäftigung genutzt werden kann. Es sind vor allem…

Saftpresse statt Wachstum

Verteilungskämpfe verlangen nach
neuen Lösungsansätzen. Bild: Ezio Gutzemberg - Fotolia.com

Nicht nur Österreich leidet darunter, dass die Konjunktur nicht anspringt. Nahezu alle Industrieländer kämpfen gegen eine Wirtschaftsflaute an. Der Welt sind die innovativen Ideen ausgegangen, glauben immer mehr Ökonomen. Gastkommentar von András Szigetvari Erstmals in der Nachkriegszeit lag das Wirtschaftswachstum…

Die Zeit des E-Commerce

Eine der ersten Branchen, die sich auf

Es begann mit den Büchern, inzwischen kann man längst alles im Netz kaufen. Für den Handel bringt das große Herausforderungen. Einige der konkreten Auswirkungen der sogenannten Digitalisierung, lassen sich naturgemäß im gesamten Bereich E-Commerce ausmachen. Produkte aller Art werden im…

Das alte Match von Mensch und Maschine

Digitalisierungsgewinne müssen

Die Industrie 4.0 hat den Menschen überholt. Sie sorgt für Stellenabbau, hilft aber zeitgleich auch dabei, Arbeitsplätze zu sichern. Unaufhaltsam hat sich ein neuer Prozess der Automatisierung und Digitalisierung in den Produktionsstandorten und im Dienstleistungssektor eingeschlichen – die Industrie 4.0.…

Crowdwork – digitale Akkordarbeit

Über eine Online-Plattform werden Arbeitsaufträge an eine große Gruppe

Wie eine neue digitale Form der Arbeitsorganisation die Arbeitswelt zu verändern beginnt. Seit einigen Jahren sprießen immer neue Online-Plattformen aus dem digitalen Boden des Internets. Dabei werden über Plattformen die verschiedensten Dienstleistungen angeboten. Bei myhammer.at z. B. bieten Handwerker ihre…

Geht uns die Arbeit aus?

Menschliche Arbeit wird auch in Zukunft gebraucht

Neue Unternehmen mischen alte Märkte auf. Digitale Technologien ermöglichen völlig neue Unternehmensstrategien. Das hat auch auf die Arbeitsmärkte starke Auswirkungen.  Der Taxianbieter uber hat keine Taxis, Airbnb vermittelt Urlaubsquartiere ohne selbst Zimmer oder Wohnungen zu besitzen, mit whatsapp kann man…

Gemeinsamer Aufbruch in digitale Zeiten

Die Anwendung von BYOD sollte in Betriebsvereinbarungen geregelt werden. (Bild: Nurith Wagner-Strauss)

Flache Hierarchien steigern Motivation und Kreativität und verbessern den Informationsfluss von unten nach oben. Flache Hierarchien steigern Motivation und Kreativität und verbessern den Informationsfluss von unten nach oben. Flache Hierarchien steigern Motivation und Kreativität und verbessern den Informationsfluss von unten…

Ausbeutung hat viele Gesichter

(Schein-)Selbstständige haben weder die Möglichkeit in Krankenstand zu gehen, noch können sie Mehrarbeit abrechnen. (Foto: ÖGB-Verlag, Michael Mazohl)

Vor allem sehr junge und höher gebildete ArbeitnehmerInnen werden zunehmend in schlecht abgesicherte Arbeitsverhältnisse und Scheinselbstständigkeit  gedrängt. Auf der GPA-djp-Online-Plattform Watchlist Prekär können Betroffene Missstände anonym melden und sich so gegen Ausbeutung wehren. Die Scheinselbstständigkeit ist in der heutigen Arbeitswelt…

Faktencheck Asyl

Faktencheck Asyl (Foto: © mauritius images - Florian Bach)

Mythen und falsche Behauptungen rund um Asyl und Flucht analysiert und richtiggestellt.    Behauptung: Europa trägt die Hauptlast der Flüchtlingskrise. Faktencheck: Nur ein winziger Bruchteil der Menschen, die weltweit auf der Flucht vor Krieg, Folter und Vertreibung sind, kommen nach…

Falsche Vorbilder

In Deutschland müssen viele Menschen trotz jahrzehntelanger Beitragszahlung mit Renten unter der Armutsgrenze auskommen. (Alexander Raths - Fotolia)

Man hört es oft: Deutschland zeigt vor, wie es geht. Im Falle des Pensionssystems ist Deutschland aber ein Beispiel dafür, wie man es nicht machen soll.  In Deutschland hat man den Weg beschritten, den auch in Österreich viele fordern: Die…

Stahlbranche unter Druck

Chinesisches Lohndumping hat auch Auswirkungen auf den österreichischen Arbeitsmarkt (Foto: © Lou Linwei - Mauritius Images)

China exportiert zu Dumpingpreisen. Nun bildet sich Widerstand gegen die Zuerkennung des Marktökonomiestatus. Europas Stahlbranche hat schon bessere Tage erlebt: Höhere Energiepreise als in anderen Teilen der Welt, etwa den USA, sowie ein massiver CO2-Ausstoß bei der Produktion, wofür Zertifikate…

Big Brother am Arbeitsplatz

Überwachung am Arbeitsplatz ist immer öfter Thema von Beratungen. (Foto: StockPhotoPro - Fotolia)

Immer mehr Arbeitgeber nutzen die neuen technischen Möglichkeiten, um ihre MitarbeiterInnen auf Schritt und Tritt zu überwachen – auch ohne Zustimmung des Betriebsrats. Darf ein Unternehmen seine ArbeitnehmerInnen überwachen? Die Anwort ist „Jein“. Es gibt dafür verschiedene Regelungen. Die wichtigste davon…