Soziale Arbeit ist mehr wert!

Pflege und Betreuung

Pflege und Betreuung. Während ein neuer Pflegefonds die Finanzierung in diesem Bereich in den kommenden Jahren sicherstellen soll, kommt es in einigen Ländern zu Kürzungen im Sozialbereich. Die GPA-djp fordert daher einen ständigen, steuerfinanzierten Pflegefonds und eine jährliche Sozialmilliarde, die…

Kollektivvertrag: Heißer Herbst

Karl Proyer, stv. Bundesgeschäftsführer GPA-djp und Chefverhandler beim Metall-KV

Kollektivverträge. Die Wirtschaftsdaten sind gut: Es gibt keinen Grund für Zurückhaltung bei den Lohn- und Gehaltsrunden.

Den Auftakt bei den Kollektivvertragsverhandlungen machte wie jedes Jahr die Metallindustrie. Für die 160.000 Beschäftigten der Branche Metall und Bergbau startete am 30. September mit der Forderungsübergabe die gewichtigste der herbstlichen KV-Runden. Ihr Abschluss hat traditionsgemäß Signalwirkung für die anderen Branchen. Arbeitszeitverkürzung mit vollem Lohnausgleich wird heuer bei den Forderungen der Gewerkschaften GPA- djp und PRO-GE ganz oben stehen.